Schlagzeilen vom LPBB

21.05.2019 14:45

Stellenangebot: Trainerin/Trainer im Reitsport ("Lehrer/in Sport") an der Prinz-von-Homburg-Schule (Neustadt)

An der Prinz-von-Homburg-Schule – Gesamtschule mit Grundschulteil und gymnasialer Oberstufe – in Neustadt an der Dosse ist die Stelle einer/eines Trainerin/Trainers im Reitsport ("Lehrer/in Sport") zum 01.08.2019 neu zu besetzen. Bewerbungsfrist ist der 14.06.2019.

Weiterlesen

09.05.2019 12:25

Druse-Erkrankungen in Berlin-Brandenburg

Wachsamkeit und Hygiene sind unabdingbar

Auch in diesem Frühjahr häufen sich zum einen Meldungen über tatsächliche wie auch zum anderen Mutmaßungen über etwaige Druse-Fälle in Berlin-Brandenburg. Der Landesverband kann aufgrund fehlender gesetzlicher Anzeige- oder Meldepflicht nur zu Wachsamkeit und einem verantwortungsvollen und offenen Umgang bei Krankheitsfällen raten.

Weiterlesen

06.05.2019 16:30

FN-PM-Webinar: Pferdegerechte Ausbildung – der Natur des Pferdes entsprechend

Am Donnerstag, den 09.05.2019, vermittelt Christoph Hess von 20 bis 21:30 Uhr Kenntnisse über die Natur des Pferdes. Die klassische Reitlehre orientiert sich immer an der Natur des Pferdes und wer Pferde fachgerecht ausbilden und gesunderhaltend reiten möchte, muss diese verstehen. Alle Verhaltensweisen des Pferdes, seine Reaktionen und Besonderheiten lassen sich mit seiner Herkunft, seinem natürlichen Lebensraum und seiner Anatomie erklären. Eine Anmeldung bis zum 08.05.2019 ist erforderlich.

Weiterlesen

02.05.2019 19:30

CSIOChJY vom 24. bis 28. April 2019 in Zduchovice (CZE)

24 internationale Platzierungen für Berlin-Brandenburger Reiterinnen

Mit einer Startgenehmigung des Bundestrainers reisten die Berlin-Brandenburger Jugend-Kaderreiterinnen Paula Fischer, Isabelle Grandke, Charlotte Höing, Anna Jurisch und Johanna Zander-Keil zum offiziellen internationalen Jugendspringturnier (CSIO) im tschechischen Zduchovice.

Weiterlesen

01.05.2019 10:00

Elke Ebert zur Fünf-Sterne-Richterin befördert

Das Dressur-Komitee des Weltreiterverbandes FEI hat Elke Ebert (stellvertretende Vorsitzende im Vorstand der LKBB) zur Fünf-Sterne-Richterin befördert. Damit hat Elke Ebert nun die Möglichkeit, bei den großen FEI-Dressur-Events wie Weltcup-Finals, Welt- und Europameisterschaften oder Olympischen Spielen zum Einsatz zu kommen und ist nun eine von insgesamt sieben deutschen Richtern, die den Fünf-Sterne-Status in der Dressur erreicht haben.
Der LPBB gratuliert ganz herzlich!

Weiterlesen