von

AFP’s Jumping Trophy CSI** im November in Neustadt (Dosse)

AFP’s Jumping Trophy CSI** im November in Neustadt (Dosse)

Vom 6. bis 9. November wird in der Graf von Lindenau-Halle am Landgestüt in Neustadt (Dosse) erstmals die AFP‘s Jumping Trophy CSI** stattfinden und die Region um ein pferdesportliches Top-Event reicher machen. Neue Maßstäbe wollen die Veranstalter vor allem beim Weltrekordversuch im Mauerspringen setzen und an den Mauerfall vor genau 25 Jahren erinnern.

Diese einzigartige Verknüpfung von Sport und politischer Historie wird durch die Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier unterstützt. Es soll ein ganz besonderes Ambiente geschaffen werden, in denen Menschen aller Regionen und Nationen zusammenkommen, um ein sportliches Wochenende zu verbringen. Für die Reiter locken außerdem rund 100 000 Euro Preisgeld. Weitere Informationen zum Turnier stehen unter www.jumping-trophy.de zur Verfügung.

Zurück