von

Schmuckstücke - Süddeutsche Reitpferdeauktion am 5. April in München-Riem

Süddeutsche Reitpferdeauktion
Süddeutsche Reitpferdeauktion

München - Rund 35 Schmuckstücke, vom Rohdiamanten bis zum fertig geschliffenen Sport-Brillianten, stehen im Lot der ersten Süddeutschen Reitpferdeauktion unter der Regie der Süddeutschen Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH mit Geschäftsführer Thomas Münch an der Spitze. Gemeinsam mit dem baden-württembergischen Vermarktungsleiter Roland Metz hat er eine äußerst qualitätsvolle Kollektion aus den süddeutschen Züchterställen zusammengestellt. Die Kollektion der Schmuckstücke reicht vom S-erfolgreichen Springpferd über wertvolle Dressur-Diamanten zum bezaubernden Hunter oder dem kostbaren Edelstein für gehobene Ansprüche. Alle auserwählten Pferde sind Unikate, die eines gemeinsam haben: Alle erfüllen die strengen tierärztlichen Anforderungen, verfügen über hervorragende Reiteigenschaften und beste Interieurwerte. Alles Attribute, die heutzutage von Käufern gefordert werden.

Ab dem 23. März 2014 stehen die Schmuckstücke in ihren Boxen auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem zum Begutachten und Ausprobieren bereit. In der Online-Schmuckschatulle auf www.suedpferde.de kann die gesamte Kollektion ab dem 24. März 2014 mit Video-Impressionen und Fotos unter die Lupe genommen werden. Eine erste Liste ist bereits ab dem 10. März online.

Der Katalog steht ab dem 27. März 2014 zum Versand bereit. Am 29. März 2014 laden Thomas Münch und Roland Metz zum Sonderpräsentations-Termin ihrer vierbeinigen Kostbarkeiten auf die Olympia-Reitanlage ein. Diese Sondervorstellung wird auch auf www.clipmyhorse.de live zu sehen sein.

Hochkarätig ist das Programm am Auktionstag. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Brunch, anschließend folgt die Abschlusspräsentation der Schmuckstücke. Ein interessanter Fachvortrag leitet in das große Finale über mit Dinner, Showteil und Award-Verleihung an verdiente Förderer und Züchter der süddeutschen Pferdezucht. Um 20 Uhr bieten sich 35 einzigartige Gelegenheiten um bei Auktionator Hendrik Schulze Rückamp eines der lebendigen Schmuckstücke, die Gold wert sind, zu ersteigern! Mit dem Zuschlag wird man nicht nur glücklicher Besitzer eines vierbeinigen Schmuckstückes, sondern erhält vom Juwelierhaus Banki & Sohn aus Nürnberg einen Gutschein für den Erwerb eines weiteren Schmuckstückes für den Partner bzw. die Partnerin.
Reservierungen für den Brunch und das Dinner sowie Katalogbestellungen können unter Tel. 09823 924 25 88 vorgenommen werden. Der Eintritt in die Auktion und zum Show-Akt mit Award-Verleihung am 5. April ist frei.


Weitere Informationen zur Auktion

Schmuckstücke: Süddeutsche Reitpferdeauktion am 5. April

 

Zeitplan:

24. März bis 4. April: Tägliches Training mit Möglichkeit zum Ausprobieren
29. März 2014, 19 Uhr: Sondervorstellung
5. April – Auktionstag:
10 Uhr Brunch*
12.30 Uhr Final-Präsentation
15 Uhr Fachvortrag
18 Uhr Dinner*
19 Uhr Show & Awards- Verleihung - Eintritt frei
20 Uhr Auktion – Eintritt frei
22 Uhr Party

Tickets für Brunch und Dinner: Tel. 09823 924 25 88

Katalog: Versand ab dem 27. März 2014, Bestellung per E-Mail: info@suedpferde.de

Internetpräsentation: www.suedpferde.de

Beratung und Ansprechpartner:
Thomas Münch, Tel. 0170 564 90 51
Roland Metz, Tel. 0171 436 46 51

Navigation: 81929 München, Landshamerstr. 11

Zurück