von Redaktion

Wie Prinz Philip das Fahren hoffähig machte - Gedanken vor Sebastian Warnecks Start bei der Royal Horse Show in Windsor

Interessante Frage: Was haben Prinz Philip, Gemahl der britischen Königin Elizabeth II, und der neunfache Deutsche Zweispänner-Meister Sebastian Warneck (Märkischer RuFV Nunsdorf) gemeinsam? Antwort: Die Liebe und Besessenheit zum Fahrsport. Gut möglich, dass sich die beiden Protagonisten demnächst bei der Royal Horse Show im Park von Windsor, nahe Londons, treffen.

Weiterlesen …

Werbung


von Redaktion

Tag der offenen Tür und Aktionstag „Bunt verbindet“ beim KJRFV Zehlendorf e.V.

Kinderreitschule, Abenteuerzentrum im Grunewald und Zukunftssicherung Berlin e.V. laden zu Spiel und Spaß mit und ohne Ponys sowie zu Infos zur Inklusion im alltäglichen (Vereins-)Leben ein. - Foto: Archiv
Kinderreitschule, Abenteuerzentrum im Grunewald und Zukunftssicherung Berlin e.V. laden zu Spiel und Spaß mit und ohne Ponys sowie zu Infos zur Inklusion im alltäglichen (Vereins-)Leben ein. - Foto: Archiv

Berlin-Zehlendorf – Nicht nur kleine und große Pferdefreunde erwartet ein buntes Programm, wenn am Sonntag, den 6. Mai, von 12 bis 16 Uhr der Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf e.V. (KJRFV) in Düppel an der Robert-von-Ostertag-Straße seine Hoftore öffnet. „Bunt verbindet“ lautet in diesem Jahr das Motto des zugleich stattfindenden, von der Aktion Mensch geförderten Aktionstags. Zusammen mit dem für sein inklusives Engagement preisgekrönten Kinderreitverein stellen sich das Abenteuerzentrum und die Zukunftssicherung Berlin e.V. für Menschen mit geistiger Behinderung mit Infos zu betreuten Wohnformen und Aktivitäten für Jung und Alt vor.

Weiterlesen …

von Redaktion

Auto trifft Kutsche: Tipps zur Unfallverhütung

Warendorf - Pferdekutschen im Straßenverkehr sind selten geworden und immer weniger Autofahrer wissen, wie sie sich ihnen gegenüber richtig verhalten. Das möchte die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ändern und setzt dazu auf einen Lehr- und Informationsfilm. Alle Pferdesportler sind aufgerufen, den Film mit zu verbreiten und so ihr eigenes Umfeld zu sensibilisieren.

Weiterlesen …

von Redaktion

Reit(s)voller Abschluss für die HIPPOLOGICA

Wiederholungstäter André Thieme gewinnt erneut den Großen Preis der Hippologica Berlin

Berlin – Trubel in den Hallen, volle Zuschauertribünen und ein mitreißendes Reitsportprogramm – So lautet heute die Abschlussbilanz nach vier Tagen HIPPOLOGICA. Die Pferdesportler boten anspruchsvollen Spitzensport, das Publikum dankte mit einer überwältigenden Stimmung. Für Augen und Emotionen gab es spannende Dressur-, Spring-, Voltigier- und Fahrsportwettkämpfe.

Weiterlesen …

von Redaktion

HIPPOLOGICA scharrt mit den Hufen

Der schnellste Weg zur Hippologica: S-Bahn S3 und S9 bis zum Bahnhof Messe Süd. - Foto: Veranstalter

Berlin – Am Donnerstag beginnt die HIPPOLOGICA –erstmals im Rahmen der Internationalen Grünen Woche. Im Fokus des größten Reitsportevent der Hauptstadt stehen informative Seminare zum Thema Pferdegesundheit (25.-28.1.) sowie anspruchsvolle Spring-, Dressur- und Voltigierturniere bis zur Klasse S** (26.-28.1.). Durch die Einbettung in die Grüne Woche ergeben sich für die HIPPOLOGICA-Besucher teilweise neue Öffnungszeiten und Ticketbedingungen, die Schülern, Pferdefans und Familien viele Varianten für den geplanten oder spontanen Messebesuch bieten.

Weiterlesen …

von Redaktion

Das neue Reiten und Zucht-Heft Nr. 01/2018 ist da!

Titel der Ausgabe 01/2018 von REITEN und ZUCHT

Das Warten hat ein Ende!

Ab sofort ist das neue REITEN und ZUCHT-Heft im Handel und bei unseren Abonnenten. Auch in dieser aktuellen Ausgabe erwarten Sie wieder Termine, News, Wissenswertes und Storys. Hier gehts zum aktuellen Inhaltsverzeichnis.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Reiten und Zucht-Team!

Weiterlesen …